Kirstin Kares

 Dirigieren - Viola - Synästhesie

Blaue Klanglandschaften – eine Improvisation

Im November 2018 feiert der Karlsruher Hofkomponist Joseph Aloys Schmittbaur seinen 300. Geburtstag. Die Hof-Capelle Carlsruhe präsentiert aus diesem Anlass ihr neue CD mit Glasharmonika-Stücken und Ersteinspielungen von Sinfonien dieses ausgezeichneten Komponisten.
HOF-CAPELLE CARLSRUHE
Shogo Fujii, Antonello ColaOboen
Daniel Allenbach, Akiko Hiroi, Horn
Ulrich Dürr, Pauken
Hans-Joachim Berg, Solovioline
Kilian Ziegler, Viola
Gabriela Bradley, Violoncello
Jane Lazarovic, Violone
Philipp Maguerre, Verrophon
Kirstin Kares, Cembalo und Leitung

Jospeh Aloys  Schmittbaur

Zwei Préludes und ein Rondo für Glasharmonika
*Sinfonie B-Dur für Streicher (1770)
*Sinfonie B-Dur für Oboen, Hörner, Streicher (1795)
*Sinfonie D-Dur für Oboen, Hörner, Pauke, Streicher (1795)
*Ersteinspielungen

Termine 2020

Samstag, 15. Februar 2020 Uhrzeit N.N.
Melanchthon-Haus Bretten

Konzert zum Geburtstag von
Ph. Melanchthon
Musik aus den Residenzen
Stuttgart – Karlsruhe – Darmstadt
Hans-Joachim Berg, Violine
Kirstin Kares Cembalo

Freitag, 20. März 2020, 19.30 Uhr
Laurentiuskirche Oberderdingen

Samstag, 21. März 2020, 19.30 Uhr
Stiftskriche Bretten

Brahms, Mendelssohn, C. Franck

Sinfonierochester Bretten
Leitung: Kirstin Kares

Samstag, 19. September 2020,
Wohnstift Karlsruhe-Rüppur

Coronabedingt leider nur für Bewohner des Wohnstifts

Sonaten von Bach, Molter, Schiatti und Boeddecker

Benedetta Costantini,Barockvioline
Gabriela Bradley, Barockvioloncello
Kirstin Kares, Cembalo 

Sonntag, 4. Oktober 2020, 17.00 Uhr
Stiftskirche Bretten

Kleines Konzert

„Der Fluyten-Lusthof“ 
Barocke Musik aus Holland
Daniel Koschitzki, Blockflöte
Kirstin Kares, Klavier

Women`s Conducting Masterclass

with  Marin Alsop and BBC Concert Orchestra